www.airpower.at
 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren
       ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Seite 1 von 1      
Autor Nachricht
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2015 10:05:59 
Titel: A330 MRTT
Antworten mit Zitat

scheint sich gut zu verkaufen…



http://www.ainonline.com/aviation-news/defense/2015-06-30/south-korea-selects-airbus-a330-mrtt-future-tanker

Zitat:
….Following a two-month bidding process, South Korea’s Defense Acquisition Program Administration (DAPA) announced the selection on June 30, Yonhap News Agency reported. Airbus issued its own statement, saying the selection enables it to “establish a long-term and sustainable cooperation with the Korean industry…We look forward to executing this program in a timely and efficient way as we have done with other A330 MRTT contracts and to playing our role in the security of South Korea for many years ahead.”

The A330 MRTT has won every major tanker competition outside of the U.S. since it entered the market, Airbus claims. South Korea is the seventh nation to order the aircraft, following France, Australia, Saudi Arabia, Singapore, UAE and the UK. The latter six nations have ordered 46 total aircraft, according to the manufacturer……..

_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
StefanT
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 08.08.2004
Beiträge: 205

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2015 12:00:59 
Titel: es überrascht und freut mich zugleich...
Antworten mit Zitat

...dass sich der Airbus ausgerechnet in Südkorea, deren letzte Anschaffungen immer sehr USA-lastig waren, durchgesetzt hat.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2015 12:20:40 
Titel: gut..
Antworten mit Zitat

so überraschen tut mich das nicht..

klar die sicherheitspolitische Frage ist sehr prekär für Seoul..haben ja einen höchst gefährlichen und unberechenbaren Nachbarn im Norden, und völkerrechtlich herrscht ja noch Kriegszustand offiziell

immerhin haben die USA ja nach wie vor in etwa 30.000 Truppen zum Schutz stationiert…

in den letzten Jahren aber hat der koreanische Staat, Korea ist ja wirtschaftlich mittlerweile eine sehr erfolgreiche Volkswirtschaft, immer mehr Kosten auch übernommen am US Engagement…Korea und die USA teilen sich die US Truppenkosten derzeit in etwa 40 zu 60..also bei geschätzten 2 MRD USD pro Jahr für die US Truppen zahlt der südkoreanische Steuerzahler mittlerweile in etwa 900 Mio USD und der US Steuerzahler in etwa 1.1. MRD USD..

und mit dem grösseren Kostendeckungsbeitrag emanzipiert sich Korea sicher auch ein bissel was die Lieferantenseite betrifft…

abgesehen davon scheint ja der A330 Tanker wirklich ein gutes und rundes Produkt zu sein..

sicher, auch die gute alte B767 wird eine hervorragende Basis für die neuen US Tanker…und ist in diversen Derivaten bereits ein guter Tanker..

aber der A330 Tanker der ist aus "einem Guss"…und von den bis jetzt verkauften Stückzahlen kann das ohne Weiteres ein auch von den Kosten her sehr vertretbares europäisches Produkt für mehr europäische Sicherheit werden…und sollte es auch..und wenn eine seriöse Exportbasis dieses Projekt unterstützt, umso besser...
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Jul 09, 2015 09:18:24 
Titel: nicht alle Aufträge
Antworten mit Zitat

für den 330 Tanker beinhalten auch Aufträge für neue Flugzeuge…

In Australien übernimmt die Air Force zwei A330-200 von der Qantas und lässt diese umbauen..

http://www.flightglobal.com/news/articles/qantas-to-return-two-cit-a330s-by-end-2015-for-mrtt-414396/

gut ist verständlich, die Qantas hat wahrscheinlich gerade zwei zuviel, weil sie ihr Streckennetz ändern oder Kapazitäten anpassen müssen..

die beiden Qantas 330'er sind sehr jung, 2008 ausgeliefert, haben vielleicht ein bissel mehr als 20 K Stunden, wenn überhaupt, drauf, das ist gerade "gut eingeflogen" bei so einem Flieger..mit operationeller und technischer Qantas Topqualität…

macht Sinn für die RAAF und die Airline...
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Seite 1 von 1      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group