www.airpower.at
 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren
       ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Seite 2 von 2       Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Mai 21, 2015 22:52:56 
Titel: hat er Recht der Ortner...
Antworten mit Zitat

Zitat:


Und warum keine Red-Bull-Steuer für alle?

(C.O.) Wenn Sie es vorziehen, die Produkte der Firma Red Bull (oder irgend eines anderen Unternehmens) nicht zu konsumieren, wird sich die Firma Red Bull (oder jedes andere Unternehmen) eher schwer tun, ihnen trotzdem eine Rechnung zu schicken, und noch einiges schwerer tun, die Eintreibung dieser unberechtigten Rechnung auch noch gerichtlich durchzusetzen.

Dass nur bezahlt werden muß, was vom Konsumenten – freiwillig – erworben worden ist, hat sich mit gutem Grund als Selbstverständlichkeit im Geschäftsverkehr etabliert.

Nur ein einziger Laden im ganzen Land sieht das regelmäßig anders: der ORF, dessen Generaldirektor Alexander Wrabetz in der Vergangenheit schon mehrmals ein zwangsweise ORF-Abgabe für alle Haushalte des Landes eingefordert hatte, ganz unabhängig davon, ob diese an den Absonderungen des Staatsfunkes interessiert sind oder nicht.

Eine durch und durch unanständige Idee, für die jeder andere Manager dieses Landes glatt besachwaltert würde. (Stellen wir uns mal vor, Herr Mateschitz würde eine Red-Bull-Abgabe auf alle Haushalte verlangen, egal ob die seine Brause konsumieren oder nicht. Eben.)

Doch totzukriegen ist diese Idee offenkundig nicht. Erst dieser Tage hat Kurt Bergmann, einst einer der mächtigsten ORF-Manager, in einer Rede vor prominenten Gästen aus Politik und Medien die Einführung einer derartigen Zwangssteuer vorgeschlagen, aparter Weise ergänzt um den Vorschlag, auch andere Medien an den Erträgen einer solchen Abgabe zu beteiligen. Damit soll wohl erstens die Zustimmung anderer Medien zu diesem Unfug erkauft werden und zweitens die rein optische Peinlichkeit, dass der ORF diesem Plan zufolge als einziges Unternehmen des Landes auch jenen eine Rechnung schicken dürfen soll, die gar nichts bei ihm bestellt haben, ein wenig camoufliert werden, indem auch andere aus der Beute dieses Raubzugs bedient werden.

Dass der rüstige ORF-Rentner Bergmann die „ORF-Gebühr für alle“ aus Jux und Tollerei ins Spiel bringt, ist eher nicht zu erwarten. Nach der (nicht unwahrscheinlichen) Wiederwahl von Alexander „Teflon“ Wrabetz zum ORF-Geschäftsführer im Herbst dürfte das Thema wider hochpoppen wie ein Untoter aus seiner Grusel-Gruft.

Statt dessen sollte es endgültig begraben werden. Leuten, die aus Gründen des guten Geschmackes auf den ORF und seine Produkte verzichten, Geld abzuknöpfen für eine Ware, die sie nicht wollen, gleicht eher den Usancen im Milieu der organisierten Kriminalität denn rechtsstaatlichen Gepflogenheiten. (“FF“)


http://www.ortneronline.at/?p=35265

http://www.ortneronline.at
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: So Jun 28, 2015 20:47:31 
Titel: another good one gone...
Antworten mit Zitat

http://diepresse.com/home/kultur/medien/4765152/Der-graue-Leitwolf-hat-uns-verlassen?_vl_backlink=/home/index.do

http://derstandard.at/2000017088578/Der-Mann-der-den-ORF-erfand-Ex-Generalintendant-Gerd-Bacher

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/medien/760277_Gerd-Bacher-ist-tot.html

http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/kultur/sn/artikel/ex-orf-general-gerd-bacher-ist-89-jaehrig-in-salzburg-verstorben-155712/

das ist ein hartes Jahr…

die Guten sterben, oder besser gesagt, die sagen, "wir gehen", macht's Euch den Sche… selbst…wir melden uns ab….

der gute James Salter, der Helmuth Lohner und jetzt der Gerd Bacher….

http://kurier.at/kultur/medien/ehemaliger-orf-generalintendant-gerd-bacher-gestorben/138.705.469

was ist den Dreien von oben gemeinsam…


Sie hatten ein intaktes Koordinatensystem und einen Kompass…
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Jul 09, 2015 20:39:05 
Titel: so is es...
Antworten mit Zitat

http://diepresse.com/home/meinung/quergeschrieben/christianortner/4773688/Warum-die-ORFGebuhr-endlich-ersatzlos-abgeschafft-gehort?_vl_backlink=/home/index.do

so wie viele andere Zwangsgebühren bei uns im Land…

und die, die bis dato ohne seriöse Gegenleistung von diesen Gebühren gut gelebt haben, auf Kosten der Allgemeinheit, gehören Stempeln geschickt zum AMS…kostet zwar auch ein Geld ist aber billiger…a la longue...
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CHH
int. Luftfahrtjournalist
int. Luftfahrtjournalist


Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge: 1553
Wohnort: Groß-Enzersdorf

BeitragVerfasst am: Fr Jul 10, 2015 11:40:52 
Titel: Es gibt gar keine ORF-Gebühr, sondern die ...
Antworten mit Zitat

heißt Rundfunkgebühr, und ist die Verbraucherabgabe zur Verwendung des Äthers.
Das Einnahmen aus der Rundfunkgebühr nur dem ORF zur Verfügung gestellt werden, ist natürlich völlig unfair und gehört abgeschafft, keine Frage.

Rundfunkgebühren
Sogar in UK gibt´s das. Hätte der Ortner schon besser recherchieren sollen...
_________________
Wir sind Österreicher. Was bedeutet, daß grundsätzliche Kurskorrekturen und deutliche Prioritätensetzungen nicht unsere Sache sind. Man ist froh, einigermaßen über die Runden zu kommen und Probleme irgendwie auszusitzen. (Zitat v. Alfred Payrleitner)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: So Sep 13, 2015 13:15:40 
Titel: Buchtipp…..
Antworten mit Zitat

ein neuer "Broder"…

der gute Broder versteht die (Medien) Welt nicht mehr…

mir geht es genauso…



http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/23270
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Nov 19, 2015 11:41:51 
Titel: lesenswert…..
Antworten mit Zitat

http://derstandard.at/2000025964485/Die-Filterblase
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Nov 19, 2015 14:44:47 
Titel: auch sehr lesenswert….
Antworten mit Zitat

http://kurier.at/wirtschaft/wirtschaftspolitik/statistikprofessor-haufenweise-gifte-in-und-um-uns/164.813.817

über das Geschäft mit der Panik in unseren Medien….

welches natürlich umso besser läuft je ungebildeter ein Land ist….
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Seite 2 von 2       Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group