www.airpower.at
 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren
       ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Seite 1 von 3       Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
krexi
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 09.08.2004
Beiträge: 147
Wohnort: OÖ

BeitragVerfasst am: Fr Mai 15, 2009 18:58:04 
Titel: 23 EF-Piloten
Antworten mit Zitat

http://www.cockpit-online.ch/detail.php?cur=1&artid=99
Interssanter Artikel von Georg im neuen Cockpit lol

Er schreibt es sollen 23 EF-Piloten ausgebildet werden, wirklich ?

Bis jetzt war aufgrund der Reduktion von 18 EF auf 15 EF nur von 15 Piloten die Rede !

Bei 23 Piloten mit je ca. 160 SOLL-Std. ergibt das 3680 Std . für Ef bzw. glw. günstigere Maschine (die Saab 105 als gleichwertig zu bezeichnen ist schon eine gewaltige Tatsachen-Verdrehung evil , und würde sicher ein Thema werden beim ersten Sicherheitszwischenfall wenn nicht gar Absturz, was aber hofentlich nicht passiert cry )

Bei offiziell nur 100 Std pro EF, aufgrund deer hohen Kosten, bleibt eine sehr gr. Lücke evil

Gibt es eigentlich irgendwelche Konsequenzen, wenn unsere 23 Ef-Piloten statt 160 Std im Jahr viel, viel weniger am EF fliegen ?

Bei angeblich nur 1500 von der Werft "produzierten EF Stunden " ergibt sich pro Pilot nur 65 Std , das wäre auf 3.Welt Niveau cry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Prometheus
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 3779

BeitragVerfasst am: Di Dez 29, 2009 03:22:46 
Titel:
Antworten mit Zitat

Wieviele Piloten haben wir jetzt? Kommen noch welche dazu?
_________________
"I only regret that I have but one life to lose for my country."
Captain Nathan Hale, Continental Army

"you cannot be neutral between democrat and dictator, you can't be neutral between right and wrong."
Mary Harney
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hakö
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 05.01.2007
Beiträge: 1293
Wohnort: liebenberg im waldviertel

BeitragVerfasst am: Di Dez 29, 2009 05:25:05 
Titel:
Antworten mit Zitat

naja, wenn man die obenangeführte Rechnung als Grundlage nimmt, haben wir zu viele Piloten, denn jeder Fliegerklubpilot bringt mehr Stunden zusammen.
_________________
Pazifisten sind wie Schafe,die glauben dass der Wolf Vegetarier ist. (Yves Montand)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Prometheus
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 3779

BeitragVerfasst am: Di Dez 29, 2009 21:06:57 
Titel:
Antworten mit Zitat

War ja auch die Rede von nur 14 Piloten vor einem halben Jahr oder so.
Die Zahlen 15 und 18 machten auch die Runde.
_________________
"I only regret that I have but one life to lose for my country."
Captain Nathan Hale, Continental Army

"you cannot be neutral between democrat and dictator, you can't be neutral between right and wrong."
Mary Harney
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: Mi Dez 30, 2009 15:42:09 
Titel:
Antworten mit Zitat

Prometheus hat folgendes geschrieben:
War ja auch die Rede von nur 14 Piloten vor einem halben Jahr oder so.
Die Zahlen 15 und 18 machten auch die Runde.


Die Runde macht viel was. Das es 23 werden glaub ich selber net. Aber wenn man einen vergleich anstellt. Die Tschechen haben auf ihre 14 Gripen auch 21 Piloten. Also so gesehen. Mittlerweile haben wir 14 + 2 frisch aus Laage.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Prometheus
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 3779

BeitragVerfasst am: Mi Dez 30, 2009 16:47:06 
Titel:
Antworten mit Zitat

thx das wollte ich nur mal wissen.

edit:

Frisch aus Laage?
Die tun mir ja geradezu leid.
_________________
"I only regret that I have but one life to lose for my country."
Captain Nathan Hale, Continental Army

"you cannot be neutral between democrat and dictator, you can't be neutral between right and wrong."
Mary Harney
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: Do Dez 31, 2009 18:19:43 
Titel:
Antworten mit Zitat

Prometheus hat folgendes geschrieben:
thx das wollte ich nur mal wissen.

edit:

Frisch aus Laage?
Die tun mir ja geradezu leid.


Warum???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Prometheus
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 21.09.2006
Beiträge: 3779

BeitragVerfasst am: Do Dez 31, 2009 19:15:50 
Titel:
Antworten mit Zitat

biggrin

Das war ein Scherz.

Von der realität aska Laage ins "Traumland" Österreich.
_________________
"I only regret that I have but one life to lose for my country."
Captain Nathan Hale, Continental Army

"you cannot be neutral between democrat and dictator, you can't be neutral between right and wrong."
Mary Harney
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alpine
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2005
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: Sa Aug 06, 2011 10:17:17 
Titel:
Antworten mit Zitat

weiß zufällig jemand
-den aktuellen Stand an EF-Piloten und
- wieviele davon Ex-Draken Piloten
- wieviele davon von der Saab 105 kommen ohne den Draken geflogen zu sein?

sind derzeit noch EF Piloten in der Ausbildung oder ist die "Rumpftruppe" inzwischen geschult und es gibt keine weiteren Ausbildungen?
_________________
Mitglied seit dem allerersten airpower.at-Forum smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: Do Aug 11, 2011 00:52:11 
Titel:
Antworten mit Zitat

Alpine hat folgendes geschrieben:
weiß zufällig jemand
-den aktuellen Stand an EF-Piloten und
- wieviele davon Ex-Draken Piloten
- wieviele davon von der Saab 105 kommen ohne den Draken geflogen zu sein?

sind derzeit noch EF Piloten in der Ausbildung oder ist die "Rumpftruppe" inzwischen geschult und es gibt keine weiteren Ausbildungen?


Also inzwischen fliegen 16 Kutscher den Eufi
-davon 11 Saab Draken , F-5 Tiger
-davon 3 Saab 105 , F-5 Tiger
-davon 2 Saab 105, BAe Hawk (Kanada)

zz sind 2 Leute in Rostock oben!! wink

Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maro
Administrator
Administrator


Anmeldungsdatum: 24.07.2004
Beiträge: 2692
Wohnort: N48°204014 E16°344988

BeitragVerfasst am: Do Aug 11, 2011 11:29:06 
Titel: 16 Piloten
Antworten mit Zitat

teilen sich 1.200 Stunden.

Das ist schon weniger als grenzwertig.....
_________________
Eurofighter Typhoon Die modernste Technik ist doch nicht blöd, Mann!
------------------------
Martin Rosenkranz
www.airpower.at
Editor-in-Chief
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lord Helmchen
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 24.07.2004
Beiträge: 1825
Wohnort: Dornbirn, Vlbg., Österreich, Europa, Dreckskugel

BeitragVerfasst am: Do Aug 11, 2011 11:44:11 
Titel:
Antworten mit Zitat

macht 75/Jahr/Pilot......das ist Substandart!?? Was ist NATO Schnitt 150??

Das ist armselig.....
_________________
"I wish I was a neutron bomb, for once I could go off!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: Do Aug 11, 2011 12:17:06 
Titel: Re: 16 Piloten
Antworten mit Zitat

maro hat folgendes geschrieben:
teilen sich 1.200 Stunden.

Das ist schon weniger als grenzwertig.....


Das stimmt schon. Was ich so weiss zb von unserem Solo Display Piloten.
Er kam 2008 nach auslaufen der Tiger nach Rostock um auf dem
Eufi umzuschulen. Bis Juli 2011 hat er auf dem Eufi gerademal 200h!! eek Also weiss man was tatsächlich geflogen wird. Mehr als 5 Maschinen pro Tag werden auch nicht Einsatzfähig gehalten, ausser bestimmte Einsätze wie WEF usw. aber da wird ja langfristig geplant bzw kurzerhand vorher der Betrieb ausgesetzt.

Zurück zu den Kutschern. Naja in Sept. werden die neuen 2 aus Laage zurückkommen, dann sind kurzzeitig 18 Leute am Eufi. Aber dadurch ja 2-3 ältere ex Draken Kutscher bald einmal ausscheiden siehts nicht so toll aus. Und die 2 jungen (mitte 30) müssen erst einmal alles erlernen. Es sind auch erst 14 von den 16 Full Compat Ready.(Weiss gar neta ob man das so sagen kann, weill geschossen wurde noch nie und Deci liegt auch irgendwie in den Sternen.)
Und die nächsten müssen erst einmal die Ausbildung auf der MB 339C/D absolviern. Ob es dann in Laage oder Grosseto weitergeht weiss ich zz selber nicht.
Mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Alpine
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2005
Beiträge: 147

BeitragVerfasst am: Do Aug 11, 2011 15:33:47 
Titel:
Antworten mit Zitat

wieviele Saab 105 Piloten wurden eigentlich damals auf die F-5 umgeschult?
_________________
Mitglied seit dem allerersten airpower.at-Forum smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: Do Aug 11, 2011 15:58:17 
Titel:
Antworten mit Zitat

Alpine hat folgendes geschrieben:
wieviele Saab 105 Piloten wurden eigentlich damals auf die F-5 umgeschult?


Es sind damals 5 Saab 105 Leute der Tigerstaffel in einem 5 Wochen
Crashkurs damals auf F-5 umgeschult worden. War der 3te und vorletzte Ausbildungskurs an Flugzeugführern in der Schweiz!
MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Damo
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 31.10.2007
Beiträge: 328
Wohnort: NÖ-Süd (südl. von LOXN)

BeitragVerfasst am: Fr Aug 12, 2011 14:22:43 
Titel:
Antworten mit Zitat

Bezüglich Flugstunden und combat ready wird bei uns viel im Simulator geflogen. Unser Solopilot "shaker" hat mir erzählt dass obwohl bei den Fliegern alles kastriert wurde der Simulator alles kann was das Original in Bestausstattung auch kann, also auch alles was wir nicht haben. Zb. Auch DASS Pirate und alles was man irgendwie dranmontieren und abfeuern kann.
_________________
"Macht ohne Missbrauch verliert an Reiz".(Paul Valéry)

Der Minister nimmt flüsternd den Bischof beim Arm:
Halt du sie dumm, ich halt’ sie arm! (Reinhard Mey)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: Fr Aug 12, 2011 16:00:50 
Titel:
Antworten mit Zitat

Damo hat folgendes geschrieben:
Bezüglich Flugstunden und combat ready wird bei uns viel im Simulator geflogen. Unser Solopilot "shaker" hat mir erzählt dass obwohl bei den Fliegern alles kastriert wurde der Simulator alles kann was das Original in Bestausstattung auch kann, also auch alles was wir nicht haben. Zb. Auch DASS Pirate und alles was man irgendwie dranmontieren und abfeuern kann.


Das stimmt schon das sehr viele Sachen am Simulator Trainiert werden. Aber ich meinte aber Luft Luft Schiessen mit Bordkanone. Es wurde mit der 27mm noch nie geschossen. In GER wird das regelmäßig Trainiert. Das mit IRIS-T nicht geschossen wird ist mir klar. Erstens zu teuer und zweitens kann man das ja alles am Simulator Trainieren. Das sind ja eben die Vorteile eines Full Mission
Simulator. Auch "Shaker" hat sein Display Programm am Simulator erstellt bevor er es erste mal in Allentsteig Trainierte.
Ja aber zu den Flugstunden. Dadurch unser toller Super Darabosch ja auch die Stunden ein zweites mal reduziert hat gib's eigentlich kein Problem damit. Wenn man keine Funktion im Geschwader hat, scheidet ein Eufi Pilot mit 45 Jahren aus. Bei Funktionen kann man bis zum 50 Lebensjahr den Vogel fliegen. Und der jüngste ist zz "Shaker" mit 32 glaube ich. Und von den ex Draken Kutschern is der jüngste
39!! Und der Rest hat noch bis zu 3 Jahre zu fliegen. Also mehr Abgänge als Neulinge! Und wenn da nichts passiert bzw bald jemand auf den Tisch Haut bricht da alles zusammen weilst keine Kutscher mehr hast. Aber so geht sichs mit der Rechnung von 12 - 14 Piloten und 1200 h aus. Zwar keine 100h im Jahr aber man kratzt daran. Und wenn man ehrlich ist. Auch am Draken hat man keine 100h im Cockpit verbracht. Und da hatten wir immer mehr Flieger als Kutscher!!
MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raveman
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 25.03.2008
Beiträge: 1407
Wohnort: Graz

BeitragVerfasst am: Sa Aug 13, 2011 08:16:02 
Titel:
Antworten mit Zitat

Zitat:
Aber ich meinte aber Luft Luft Schiessen mit Bordkanone.


Kann man das eigentlich in Österreich machen?

Die PC-7 schießen ja am Tüpl S, ich denke die Saab 105 auch.

Kann der Typhoon auf unseren Tüpls kein BK-Schießen üben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
edi
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 335

BeitragVerfasst am: Sa Aug 13, 2011 14:06:53 
Titel:
Antworten mit Zitat

bei der ef-präsentation in zeltweg wurde vom piloten gegenüber den gfl-mitgliedern erklärt, dass die piloten bei der ausbildung in deutschland sehr wohl mit der bk-27 scharf geschossen hätten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: So Aug 14, 2011 23:41:32 
Titel:
Antworten mit Zitat

Raveman hat folgendes geschrieben:
Zitat:
Aber ich meinte aber Luft Luft Schiessen mit Bordkanone.


Kann man das eigentlich in Österreich machen?

Die PC-7 schießen ja am Tüpl S, ich denke die Saab 105 auch.

Kann der Typhoon auf unseren Tüpls kein BK-Schießen üben?


Mit der PC-7 oder der Saab 105 wird nur Luft Boden Geschossen!
Am TÜPL S. wird nur mehr selten geschossen, fast alles nur mehr in Allentsteig. Und die 105 mit den Gun Pods für die Luft Luft Rolle zu verwenden (EB) ist sowieso Schwachsinn.
Nein in Österreich wurde noch nie Luft Luft geschossen. Früher mit dem Draken in Schweden und mit der Tiger in der Schweiz.
@Edi. Danke für die Info. Wusste ich nicht das unsere Leute beim Scharfschiessen beim JG 73 dabei waren!!
MfG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Porsche
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 19.03.2005
Beiträge: 712

BeitragVerfasst am: Di Jan 10, 2012 19:04:38 
Titel: EF Piloten Ausbildung Zukunft
Antworten mit Zitat

Laut ES&T soll, auf absehbare Zeit die EF Ausbildung von Laage nach Holloman gehen. Gehen die Östrreicher mit?
_________________
"Auch wenn man den Schlagstock anstelle eines Gespräch einsetzten kann werden Worte immer ihre Macht behalten. Worte lassen einen Sinn erschließen und für die die bereit sind zuzuhören formulieren sie die Wahrheit..."
V (V wie Vendetta)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maschin
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 18.01.2009
Beiträge: 179
Wohnort: Obersteiermark

BeitragVerfasst am: Di Jan 10, 2012 23:42:18 
Titel: Re: EF Piloten Ausbildung Zukunft
Antworten mit Zitat

Porsche hat folgendes geschrieben:
Laut ES&T soll, auf absehbare Zeit die EF Ausbildung von Laage nach Holloman gehen. Gehen die Östrreicher mit?


Glaub ich nicht. Mittlerweile wurde auch das Nato Jet Training in Kanada abgedreht obwohl alle sehr begeistert waren und unsere Leute sehr gut Abschnitten. Und Amerika glaub ich dann schon gar nicht. Wenn das die SPÖ erfährt. Zwei Leute der Tigerstaffel sind in Italien auf der MB339 und die sollen dann angeblich in Grosseto umgeschult werden. Aber ob das Aktuell bleibt weiß ich nicht. Es wurde ja mit der Bundeswehr ein Vertrag abgeschlossen der die Ausbildung von 23 Flugzeugführer bis 2013 vor sieht. Jetzt sind 2 neue von Rostock zurück und das wären dann 18 Piloten. Und bei den Reduzierten Stunden vom Darabos werden es auch nicht mehr werden. Mal sehen ob und wie es mit der Ausbildung Dann weitergeht. Was Passiert dann mit dem JG73! Laage dicht und rüber nach Holloman??
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Porsche
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 19.03.2005
Beiträge: 712

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2012 08:57:26 
Titel:
Antworten mit Zitat

LAUT ES&T (Ehemals SU&T) sollen es in Zukunft 4 EF Geschwader geben:

1. JaboG31 Nörvenich
2. JG71 Wittmund
3. JG73 Laage
4. JG74 Neuburg an der Donau
+ ca. 10-20 EF in Holloman

Büchel bleibt Tornado
_________________
"Auch wenn man den Schlagstock anstelle eines Gespräch einsetzten kann werden Worte immer ihre Macht behalten. Worte lassen einen Sinn erschließen und für die die bereit sind zuzuhören formulieren sie die Wahrheit..."
V (V wie Vendetta)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
w4RLOCK
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 09.09.2005
Beiträge: 316
Wohnort: Deutschland/westfalen

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2012 09:59:35 
Titel:
Antworten mit Zitat

kommen die doppelsitzer eigentlich auch in die einsatzgeschwadern oder sind die ausschließlich zur schulung da?
sind in der Tranche3A weitere doppelsitzer enthalten oder bleibt es bei den 26 stück aus den ersten beiden tranchen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Robert T
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 25.07.2004
Beiträge: 447
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Jan 11, 2012 10:17:03 
Titel:
Antworten mit Zitat

1200 Stunden für 18 Piloten. Auch schön.
_________________
DOPPELADLER.COM - Plattform für Österreichs Militärgeschichte mit den Schwerpunkten Streitkräfte der k.u.k. Monarchie und das Österreichische Bundesheer
http://www.doppeladler.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Seite 1 von 3       Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group