www.airpower.at
 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren
       ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Seite 1 von 1      
Autor Nachricht
AereA
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 12.03.2014
Beiträge: 159

BeitragVerfasst am: Di Mai 13, 2014 20:11:57 
Titel: Nachhilfe für Sachdiskussionen
Antworten mit Zitat

Da es hier im Forum Menschen (zumindest einen) gibt, die schwere Defizite im Bereich "Sachliches Diskutieren" zeigen, bin ich gerne bereit, zu helfen. smile

Fangen wir anhand einiger einfacher Beispiele an, ich werde kurz erläutern, wie es funktionieren kann, wie nicht und warum das so ist.

Beispiel 1:
Nehmen wir an, A und B diskutieren über die Eignung der A-6 Intruder für die Abfangjagd.

A: Die A-6 ist ein super Jäger. Sie kann von Flugzeugträgern starten, kommt aus Amerika und kann Kommunisten töten.
B: Ich denke, die A-6 ist für die Abfangjagd wenig geeignet. Sie ist nicht besonders schnell, verfügt über keine Luft-Luft-Bewaffnung und -Avionik und hat nicht einmal eine Bordkanone.
A: Du blöder Antisemit, du hast ja keine Ahnung, verzieh dich aus dem Forum.

Wer diskutiert in diesem Beispiel sachlich, wer nicht? Die Auflösung gibt es am Ende des Beitrags. smile

Beispiel 2:
Nehmen wir an, A und B diskutieren über die politische Situation im Sudan.

A: Wir sollten Krieg führen und alle Moslems im Sudan internieren und foltern.
B: So einfach ist das nicht. Der Konflikt ist tief verwurzelt. Eine ernsthafte Intervention der UN wäre notwendig, aber Menschen zu foltern ist nicht richtig, es verstößt gegen die Menschenrechte.
A: Sie Putin-Liebhaber sollten sich verziehen. Gehen Sie zu Strache oder posten Sie im Standard-Forum.

Wer diskutiert in diesem Beispiel sachlich, wer nicht? Die Auflösung gibt es am Ende des Beitrags. smile

Beispiel 3:
Nehmen wir an, A und B diskutieren über die geopolitische Ausrichtung von Indien.

A: Indien sollte sich der Strategie der USA anschließen und unsere westlichen Werte verteidigen.
B: Welche Werte sind Ihrer Meinung nach "westliche Werte"?
A: Kapitalismus, Industrielle Ausbeutung und Folter.
B: Finden Sie wirklich, dass das die Werte sind, die wir in Europa als "westliche Werte" mittragen sollten? Warum sollte Indien das tun?
A: Alles klar, wieder so ein Troll. Gehn Sie doch zu Putin, wo Sie hingehören. Sie haben ja keine Ahnung.


So, ich denke das sollte für den Anfang ausreichen. Kommen wir zur Auflösung. smile

Auflösung Beispiel 1:
A beginnt die Diskussion, indem er seine persönliche Meinung ausdrückt. So weit so gut. B geht sachlich darauf ein, ist aber anderer Meinung als A. A sieht sich außer Stande, sachlich zu argumentieren und wechselt daher auf eine persönliche Schiene, er stellt sich selbst mit sinnlosen Anfeindungen bloß.
Merksatz: Jemandem ohne jegliche Argument Antisemitismus Ahnunslosigkeit zu unterstellen und ihn zum Verlassen des Forums aufzufordern, ist keine sachliche Argumentation.

Auflösung Beispiel 2:
A beginnt die Diskussion mit dem Ausdruck seiner persönlichen Meinung. B möchte das Thema differenzierter diskutieren und bringt seine Meinung sachlich ein. A wird darauhin aggressiv und schafft es nicht, sachlich zu bleiben. Anstelle von Sachargumenten schreibt er nur noch Beschimpfungen.
Merksatz: Jemanden als Putin-Liebhaber zu bezeichnen und ihn zu Strache oder ins Standard-Forum zu schicken, ist keine sachliche Argumentation.

Auflösung Beispiel 3:
A beginnt, indem er seine Ansicht zum Thema darstellt. B hat sachliche Einwände, die der Meinung von A entgegen stehen und schreibt diese auf sachliche Weise nieder. A ist sachlich unsicher und greift zu persönlichen Anfeindungen.
Merksatz: Jemanden als Troll zu bezeichnen und ihn zu Putin zu schicken, sowie ihm Ahnunslosigkeit zu unterstellen, ist keine sachliche Argumentation.

Ich hoffe ich konnte mit diesem Beitrag ein bischen Entwicklungshilfe für den einen oder anderen leisten. Es wäre für das Forum nützlich. smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Seite 1 von 1      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group