www.airpower.at
 FAQFAQ    SuchenSuchen    MitgliederlisteMitgliederliste    BenutzergruppenBenutzergruppen 
 RegistrierenRegistrieren
       ProfilProfil    Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen    LoginLogin 

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Seite 1 von 1      
Autor Nachricht
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do März 05, 2015 10:08:18 
Titel: Elektroantrieb für Flugzeuge
Antworten mit Zitat

Daher - Socata, der Hersteller der formidablen TBM 900 wird für Airbus die neuen E-Fans weiterentwickeln und bauen…

das könnte noch sehr interessant werden..



http://www.flyingmag.com/news/daher-socata-build-and-certify-e-fan-airbus

http://www.airbusgroup.com/int/en/story-overview/future-of-e-aircraft.html
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Mo März 09, 2015 11:57:28 
Titel: Solar Impulse
Antworten mit Zitat

hat abgehoben zur Weltumrundung..

http://www.bbc.com/news/science-environment-31772140
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Apr 30, 2015 11:08:11 
Titel: das könnte eine feine
Antworten mit Zitat

Sache werden….

Siemens ist da an einem neuen Elektromotor dran…50Kg Gewicht…aber 350 Pferde….das kann was…

braucht es nur noch gute leichte Batterien, oder Solarpanels..was weiss ich…


aber vom Leistungsgewicht sind solche E Motoren natürlich toll…Wartungsbrauchen die auch fast keine, nehm ich an…sowas schnurrt ewig…solange halt genügend Strom da ist...


http://www.siemens.com/press/de/pressemitteilungen/index.php

http://www.flyingmag.com/aircraft/siemens-unveils-260-kw-electric-aircraft-motor
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: So Jul 12, 2015 12:08:09 
Titel: leider
Antworten mit Zitat

hat die Fa. Airbus sehr lächerlich reagiert auf die Möglichkeit, dass ein sehr innovativer und erfolgreicher Hersteller von Kleinflugzeugen, nämlich die Fa. Pipistrel mit einem Siemensmotor zuerst über den Ärmelkanal fliegt..

Siemens musste offenbar auf Geheiss von Airbus die Nutzung des Siemensmotors durch Pipistrel untersagen…

Das Groteske dabei ist, dass der Airbus E-Fan gar nicht mit dem Siemensmotor ausgestattet ist…

https://www.pilotundflugzeug.de/artikel/2015-07-07/Elektroflug_uber_den_Kanal

http://www.pipistrel.si/news/electric-crosschannel-flight-official-statement

so ein Verhalten von einem Betrieb wie Airbus schadet der ganzen Sache sehr…

ist mir unverständlich wer bei Airbus auf so eine blöde Idee kommen konnte…

Vor Allem wundert mich, dass da bei Siemes niemand die Eier hat mit Airbus Tacheles zu reden und sich wehrt..

da sieht man wieder in Europa werden solche Projekt von "top down" gemacht, und nicht von "bottom up"…

Was mein ich damit?

Wenn jetzt in den USA z.B. ein kleiner Motorenhersteller einen neuen Motor entwickelt, dann schreiben die alle Hersteller an und bieten ihnen Experimental Engines zum Test an…

und dann sollen 5 Hersteller mit dem gleichen Motor fliegen und sich ein Match liefern….gewinnen alle dabei, nicht zuletzt der Endkunde

das gefällt mir gar nicht was Siemens und Airbus da angestellt haben…

das schadet viel mehr dem Gesamtprojekt, als dass es den Einzelinteressen von Airbus und Siemens nützen könnte...
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Mo Jul 13, 2015 10:45:16 
Titel: Schade….
Antworten mit Zitat

ein Franzose hat noch am Vorabend des Airbus E-Fan Flugs den Kanal mit einer elektrischen Cri-Cri erfolgreich und sehr schnell überquert…

Das einzige Elektroflugzeug das nun gefehlt hat, um das Trio erfolgreich zu machen, war die Pipstrel, das einzige Flugzeug das realistisch sehr bald auf dem Markt gewesen wäre, weil de facto, was man so gehört hat, ausgetestet, und der Airframe basiert ja auf einem sehr erfolgreichen Pipistrel Modell, welches auch mit einem Rotax schon lange erhältlich ist..

mir scheint Siemens hat sich da ein bissel ins Knie geschossen…

Der Siemens Motor in der Pipistrel hat nämlich wirklich tolle Werte…14 KG Motorgewicht für 85KW…das kann und könnte was…


Einen international höchst erfolgreichen Hersteller wie Pipistrel, die de facto "Launch Customer" für den Siemensmotor auf einer sehr breiten Basis geworden wären, so zu vergraulen, und dem eigenen Produkt zu schaden in dem man so einen sehr werbewirksamen Auftritt verbietet..
unverständlich für mich...

lächerlich so eine Aktion..

P.S.: Einen Lektor bräuchten's auch bei Flight Intl…Pipistrel ist natürlich ein slowenischer Flugzeughersteller, und nicht ein französischer wie im Artikel geschrieben, die haben das elektrische Channelcrossing nur über ihren französischen Distributor vorbereitet, um auf nationaler Basis in Frankreich die notwendigen "Experimental" Genehmigungen schneller zu erhalten…respektive dürfte der Pipistrel Alpha Electro in Frankreich bereits national "voll" zugelassen worden sein...





http://www.flightglobal.com/news/articles/electric-rivals-duel-over-channel-crossing-414505/

Wie Siemens da jetzt ein potentiell höchst erfolgreiches Produkt wie das hier "fahren hat lassen…"???? Man fragt sich…

http://www.pipistrel.si/plane/wattsup/overview
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Jul 16, 2015 17:47:45 
Titel: schlägt Wellen
Antworten mit Zitat

bis in die USA, einem sehr grossen Flugzeugmarkt….

https://www.youtube.com/watch?v=ddCTcUSpV9c

https://www.youtube.com/watch?v=WiADDbeFanU
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Viper
ist immer hier
ist immer hier


Anmeldungsdatum: 07.08.2004
Beiträge: 8981

BeitragVerfasst am: Do Sep 10, 2015 19:28:06 
Titel: Thomas Horne
Antworten mit Zitat

im neuen AOPA Pilot über den Pipistrel Elektroflieger…



http://www.aopa.org/News-and-Video/All-News/2015/October/pilot/f_pipistrel
_________________
"don't follow leaders, watch your parking meters…" ( copyright: B. Dylan)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    Seite 1 von 1      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group